COSI

Submenu anzeigen

COSI Collateral Secured Instruments - Pfandbesicherte Zertifikate

Seit September 2009 können Strukturierte Produkte als pfandbesicherte Zertifikate über die SIX Swiss Exchange emittiert und über die Scoach Schweiz AG gehandelt werden.

Die Branche hat intensiv nach einer Lösung gesucht, dem Ruf nach mehr Sicherheit gerecht zu werden und präsentiert unter der Führung der SIX Group eine wegweisende Lösung: die Pfandbesicherung. Hinterlegte Wertschriften dienen als Pfand, das bei Ausfall des Emittenten zugunsten der Anleger verwertet wird.
Die Art und Funktionsweise der Besicherung der Pfandbesicherten Produkte muss verschiedensten Ansprüchen gerecht werden. Die von der SIX Swiss Exchange, Scoach und den Emittenten erarbeitete Lösung erfüllt die Bedürfnisse von Investoren, Emittenten und Börsen.

Investoren können über Pfandbesicherte Produkte von der Flexibilität und Innovationskraft von Zertifikaten profitieren und gleichzeitig das Ausfallrisiko eines Emittenten weitgehend beseitigen. Sie eignen sich für Anleger,  die das Emittentenrisiko minimieren wollen und bereit sind, für diesen «Versicherungsschutz» auf einen Renditeanteil zu verzichten. Pfandbesicherte Zertifikate werden mit dem Zusatz «COSI» als solche gekennzeichnet. Zusätzlich hat SIX Swiss Exchange ein Gütesiegel für COSI-Produkte geschaffen. Dieses soll Strukturierte Produkte kennzeichnen, die mit einem Pfand gesichert sind. Es kann als Erkennungszeichen auf Emissionsprospekten, Factsheets, Inseraten, Webseiten oder Broschüren von Emittenten, die COSI-Produkte herausgeben, abgebildet werden.

COSI

 

Quelle: SIX Swiss Exchange, Scoach Schweiz AG

 

 

© 2017

CAT Financial Products AG

Zürich: Limmatquai 4, CH-8001 Zürich
Bern: Kirchstrasse 52, CH-3097 Liebefeld bei Bern


+41 43 311 27 40 | info@catfp.ch

Rechtshinweis