Besicherungsmechanismus

Submenu anzeigen

Besicherungsmechanismus

Die Höhe der Besicherung richtet sich nach den aktuellen Werten der Pfandbesicherten Zertifikate. Die Art der Berechnung des aktuellen Wertes wird für jedes Pfandbesicherte Zertifikat anlässlich der Beantragung der (provisorischen) Zulassung zum Handel festgelegt und bleibt während der gesamten Laufzeit des Pfandbesicherten Zertifikats unverändert. Der Emittent legt im Kotierungsprospekt offen, nach welcher der nachstehend dargelegten Methoden (A oder B) der aktuelle Wert eines Pfandbesicherten Zertifikats berechnet wird. Die aktuellen Werte werden in der jeweiligen Handelswährung der Zertifikate an jedem Bankwerktag neu ermittelt. Gestützt darauf wird die erforderliche Höhe der Besicherung in Schweizer Franken ausgedrückt.

Die Regeln zur Ermittlung der massgeblichen aktuellen Werte basieren auf den «Besonderen Bedingungen für Pfandbesicherte Zertifikate[pdf]» von SIX Swiss Exchange. Je nach Verfügbarkeit von Preisen zum Zeitpunkt der Ermittlung des aktuellen Werts erfolgt die Bestimmung wie folgt:

Methode A: Fair Value Verfahren

Unabhängige Marktpreise von Pfandbesicherten Zertifikaten werden zur Zeit von folgenden Unternehmen ermittelt:

 

Methode B: Bond Floor Verfahren


Verzeichnis zu den vorstehenden Tabellen:
1 CPB: Der an der Scoach Schweiz ermittelte geldseitige Schlusskurs des Zertifikats am vorangehenden Börsentag;
2 FV1:Der erste durch einen Dritten berechnete faire Marktpreis des Zertifikats (Fair Value) basierend auf Basiswert-Schlusskursen des vorangehenden Börsentages;
3 FV2: Der zweite durch einen Dritten berechnete faire Marktpreis (Fair Value) des Zertifikats basierend auf Basiswert-Schlusskursen des vorangehenden Börsentages;
4 PCP: Der am vorangehenden Börsentag gemäss Methode A oder B ermittelte aktuelle Wert des Zertifikats;
5 EMP: Emissionspreis des Zertifikats;
6 BFP: Durch die SIX Telekurs AG errechneter Bond Floor Preis des Zertifikats gemäss den Vorgaben der Eidgenössischen Steuerverwaltung, Bern (Schweiz) für den vorangehenden Börsentag;
7 KSN: Kapitalschutz gemäss den Rückzahlungsbedingungen des Zertifikats.
Ein für den betreffenden Tag vorliegender Wert wird mit einem (x) bezeichnet, während ein fehlender Wert durch ein (-) ausgedrückt wird.

 

Unabhängige Marktpreise von Pfandbesicherten Zertifikaten werden zur Zeit von folgenden Unternehmen ermittelt:

 

Quelle: SIX Swiss Exchange

 

 

© 2019

CAT Financial Products AG

Zürich: Limmatquai 4, CH-8001 Zürich
Bern: Kirchstrasse 52, CH-3097 Liebefeld bei Bern


+41 43 311 27 40 | info@catfp.ch

Rechtshinweis